Aktuelles:

WIEN/ Merker-Kunstsalon in der Gatterburggasse: BETLY von Gaetano Donizetti – halbszenisch


"„Unser“ Liebespaar war bezaubernd. Ein fescher junger Perser, schwarzhaarig und schwarzäugig, von unwiderstehlichem Charme in seinem Nemorino-ähnlichen Verhalten (...) Mahdi Niakan. Als hübsche junge Betly locker, selbstbewusst auf ganz liebe Art, mit angenehmem, klarem jugendlichem Sopran, sehr beweglich, für Betlys glückliche Momente vom Komponisten zu stimmlichen Bravouren geladen, lädt auch sie zum Wiederhören ein: Angelika Niakan, Österreicherin, im wirklichen Leben mit dem Tenor verheiratet."


(Online Merker, Sieglinde Pfabigan, 26.02.2019)


https://onlinemerker.com/wien-merker-kunstsalon-in-der-gatterburggasse-betly-von-gaetano-donizetti-halbszenisch/?fbclid=IwAR1k0WyuWcd961xlLfTCfmLdZhahlkl3nInNOlL1iouUQv8mR_Hz_pWcOQw

© Angelika Niakan 2018



Angelika Niakan

                            Sopran